NEOKEEN – Historie

Unternehmensgeschichte

Gründung

2007

Erweiterung

2017

Projektentwicklungsgesellschaft

2017

Neokeen Investment

Anfang 2022

Maximilian Frey und Alfonso Cobo Parga studierten gemeinsam Wirtschaftsrecht in Frankfurt am Main und lernten sich dort um die Jahrtausendwende kennen.

Nach seinem Studium arbeitete Maximilian Frey einige Jahre erfolgreich als Unternehmensberater für die größten Insolvenzverwalter Deutschlands. Als Interimsgeschäftsführer sorgte er für Betriebsfortführungen in Immobilienunternehmen. Vor Gründung der Neokeen Real Estate GmbH realisierte Herr Frey als geschäftsführender Gesellschafter Immobilienprojekte für Studentisches Wohnen und Mehrfamilienhäuser.

Alfonso Cobo Parga gründete im Anschluss an die Hochschule 2007 eine Personalberatung, die sich auf die Suche von Fach- und Führungskräften im Immobiliensektor spezialisierte. Anfang 2017 beschlossen die diplomierten Wirtschaftsjuristen ihre Unternehmen Unternehmensgeschichte gesellschaftsrechtlich zu verbinden und ihre jahrelangen Erfahrungen in der Immobilienbranche in die Gründung einer Projektentwicklungsgesellschaft einfließen zu lassen. So nutzten sie den generierten Cashflow und ihr eingebrachtes Eigenkapital, um erste eigenständige Projekte zu planen und erfolgreich umzusetzen.

Seither werden unter dem Markennamen NEOKEEN alle geschäftlichen Aktivitäten der Familien Frey und Cobo Parga gebündelt. Zwei Gesellschaften bilden den operativen Kern. Die Neokeen Real Estate erwirbt, entwickelt, baut, saniert und veräußert Grundstücke und Gebäude. Mit der Neokeen GmbH werden Personalberatungsdienstleistungen für die Immobilienbranche angeboten. Anfang 2022 soll eine dritte Gesellschaft hinzukommen – Neokeen Investment.

Anschrift

Neokeen GmbH
Betzelsstr 8-10
55116 Mainz

2022 - Neokeen GmbH - Neokeen Investment